Berlin Light Weeks: Berlin im Lichterglanz

festival_of_lights_0

Berlin erstrahlt im Oktober in einem farbigen Lichtermeer! Lichtinstallationen und aufwendige Licht- und Videoprojektionen lassen Berlin in schillernden Farben erleuchten.

Gibt es eine Steigerung für den Begriff „magisch“? Diese Frage stellt sich auch in diesem Jahr, wenn das Festival of Lights Team und der „Berlin leuchtet e.V“ gemeinsam mit Berliner Unternehmen, Institutionen und nationalen und internationalen Künstlern die Spreemetropole Berlin verzaubern. Das spektakuläre Jahreshighlight ist komplett kostenlos und wird die Menschen ins Staunen und Schwärmen versetzen.

Das Festival of Lights findet vom 7. bis zum 16. Oktober statt, während „Berlin leuchtet“ bereits am 30. September gestartet ist. Kennzeichnend für das Event ist auch, dass abseits der bekannten touristischen Pfade Spektakuläres geboten wird. So erstrahlen nicht nur die innerstädtischen Bezirke, sondern auch weitere Stadtteile in künstlerisch inszeniertem Glanz.
Die Lichter ziehen sich bis zum 16. Oktober wie ein strahlendes Band durch die Stadt und lassen die Augen der Zuschauer leuchten.

Flankiert werden die Illuminationen der Berlin Light Weeks durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Touren z.B. per Bus, Fahrrad oder Schiff oder auch durch spezielle Fotoworkshops.

Einen Überblick über alle Illuminationen der Berlin Light Weeks finden Sie hier
(Änderungen vorbehalten).

4 Tage Berlin buchen ab 169 Euro